Die Musiktradition der Jüdischen Reformgemeinde zu Berlin

2 CDs und Buch


Die Musiktradition der Jüdischen Reformgemeinde zu Berlin

Ein Album aus zwei CDs und einem gebundenen, großformatigen Begleitbuch, das in Englisch, Deutsch und Hebräisch die Geschichte dieses einmaligen musikalischen Schatzes erzählt. Historische Aufnahmen, 1929 bis 1930 entstanden, dokumentieren die meist deutsch gesungene Liturgie der Jüdischen Reformgemeinde. Wie durch ein Wunder haben Schellackplatten die Zeiten überstanden, so dass Lieder und Liturgie zum Schabbat, für Pessach, Chanukka und andere Feiertage bis heute erhalten blieben. Ein Dokument von unschätzbarem Wert!

 

2 CDs + Buch





33,00 EUR


inkl. 19 % MwSt.

Art.Nr.: 03-5139

Artikeldatenblatt drucken