Kleines Lexikon deutscher Wörter jiddischer Herkunft


Kleines Lexikon deutscher Wörter jiddischer Herkunft

mit 1100 unterhaltsamen Stichwörtern, bekannte und vergessene deutsche Wörter jiddischer Herkunft. Wörter, die irgendwann aus dem Jiddischen ins Deutsche übernommen wurden oder von einem jiddischen Wort abgeleitet sind. Viele sind heute in den Sprachgebrauch integriert, wie beispielsweise "mies", "dufte" oder "betucht". Andere Beispiele finden sich nur in literarischen Quellen. In einer Einleitung gibt der Autor einen Überblick über die Sprachentwicklung des Jiddischen, einzelne Dialekte, Mundarten und Sondersprachen. TB, 216 S.





12,95 EUR


inkl. 7 % MwSt.

Art.Nr.: 01-9433

Artikeldatenblatt drucken