Elvis in Jerusalem - Die moderne israelische Gesellschaft

Tom Segev


Elvis in Jerusalem - Die moderne israelische Gesellschaft
Der Staat Israel ist jung, und seine Gesellschaft sucht nach Identität. Zionismus oder Amerikanisierung - Tom Segev, Israels bekanntester Journalist analysiert fesselnd die aktuelle Situation im Nahen Osten und fragt nach dem Gesicht der israelischen Gesellschaft von morgen.
Gebunden, 320 Seiten




18,00 EUR


inkl. 7 % MwSt.

Art.Nr.: 01-9426

Artikeldatenblatt drucken